>
            Home



Aktuelles

 

Gemeinsam geht´s besser - Energieeffizienz-Netzwerk Wetterau (EEN Wetterau)

Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Wetterau (Link)
als Kooperationspartner baut die MiEG als Netzwerkträger das
Energieeffizienz-Netzwerk Wetterau auf. So können Unternehmen und Organisationen sich mit den wichtigen Themen Energieeffizienz und Einsparung befassen und ihre Kosten reduzieren.

Mehr lesen


----------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------
  
       Neuigkeiten, Berichte und Flyer unter den Rubriken
       Fachpublikationen
und Pressemitteilungen
 



Die Mittelhessische Energiegenossenschaft (MiEG eG) wurde im April 2011 von 33
engagierten Frauen und Männern aus der Region in Bad Nauheim gegründet, darunter
Energieberater, Bürgermeister, Naturschutzverbände, Kaufleute und Handwerksmeister.

Die MiEG eG steht für:

•    Energiegewinnung mit erneuerbaren Energieträgern
•    CO2-Reduzierung
•    Energieeffizienz und Energieberatung
•    Elektromobilität
•    Betrieb lokaler Netze zum Transport von Energie und Wärme
•    Schulungen – Effizienz und erneuerbare Energie

Die MiEG eG ist da für:

•    Bürgerinnen und Bürger
•    Kommunen in Mittelhessen
•    Handwerk, Gewerbe und Dienstleister in Mittelhessen

Die MiEG eG handelt:

•    Ökologisch
•    Klimafreundlich
•    Nachhaltig
•    In die Zukunft gewandt
•    Sozial
•    Regional

Die MiEG eG - Leistungsbilanz zum Jahresende 2016:

•   
Anzahl der Mitglieder                                                                       512
•   
Realisierte Projekte                                                                           37
•   
Projektleistungen in kWpeak                                                           1.100 kWp
•    Eigenkapital zum 31.12.2016                                                       295.250 Euro
•    Jahresertrag 2016                                                                       976,14 MWh
•    Ökobilanz (CO2-Einsparung) 2016                                                    574,2 t